Dein Pferd, dein Spiegel

„Pferdearbeit ist immer Arbeit an sich selbst.“ Hast du diesen Ausspruch auch schon mal gehört? Doch was bedeutet das eigentlich genau? Immer wieder höre ich unzufriedene Reiter sagen: „Mein Pferd will sich nicht biegen“, „Mein Pferd ist dauernd so nervös“, „Mein Pferd will nicht richtig in Anlehnung gehen“ etc. pp. In vielen Fällen ist das jedoch schon der komplett falsche Ansatz! Egal ob beim Reiten, der Bodenarbeit oder bei der Zirzensik – solange wir SELBER unsere Atmung & Muskelanspannung nicht unter Kontrolle haben, werden wir NIEMALS zum gewünschten Ergebnis kommen! Was das konkret für dein alltägliches Reittraining bedeutet und wie du deinem Pferd Tag für Tag ein besserer Partner wirst, das verrate ich dir in diesem Video! Für mehr Harmonie, Pferdeverständnis und Freude mit dem Pferd!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar