Pferdefotografie & Island/Pferde-Abenteuerreise


sandra fencl Fotografie MünchenPferdefotografie, Island und Island’s Pferde haben mich schon immer besonders fasziniert! Schon als Kind habe ich ständig Pferde fotografiert (zum Leidwesen meiner Eltern, denn analoge Fotografie war damals teuer). Ihre majestätischen Bewegungen, ihre Anmut und Schönheit haben mich von klein auf begeistert. Als ich dann mit 12 Jahren meinem Vater erklärt habe, dass ich entweder Pferdefotografin oder Pferdetrainerin werden wolle, hat er mir erklärt, dass ich „etwas Gscheites“ lernen soll. So hat sich der Traum von der beruflichen Karriere als Pferdefotografin erst einmal ausgeträumt – aber nie ganz.

Mein Leben lang habe ich bei jeder Gelegenheit versucht, tolle, emotionale Bilder einzufangen. Viele bekannte Pferdefotografen habe ich mit Fragen durchlöchert. Ich habe an ihren Kursen teilgenommen und im Eigenstudium ständig neue Perspektiven probiert. Im Jahr 2016 konnte ich meine Prüfung zum „Qualified Austrian Photographer“ (früher Meisterfotograf) erfolgreich in Salzburg ablegen.

Ich freue mich sehr mit meinen Bildern die Herzen von vielen Menschen ansprechen zu können. Schau gern mal auf meiner Fotoseite vorbei (öffentlich erreichbar ohne Facebook-Login):
www.facebook.com/SandraFenclPhotography

Und folge unbedingt meinem Instagramprofil: www.instagram.com/sandra.fencl

 

Sandra_Fencl Pferdefotografie

„Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen, wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe.“ Almut Adler

 

Meine Pferdefotografie-Workshops

Seit mehreren Jahren gebe ich mein Wissen um meine beiden Leidenschaften  Pferde und Fotografie mit großer Begeisterung auch in Workshops weiter 🙂 Dabei ist es mir wichtig, dass es eine gute Mischung aus wichtiger Theorie, Praxiseinheiten in Kleingruppen und persönlichem Feedback zu den Bildern der Teilnehmer gibt.

Denn ein technisches Grundverständnis ist essentiell. Nur so weiß man, wie genau das Bild ensteht, das man möchte! Und das unabhängig von allen Belichtungs- und Wetterverhältnissen. Natürlich trainieren wir in meinen Pferdefotografiekursen auch die richtige Bildauswahl. Besonders auch die Bildnachbesprechung und wenig zeitintensive Bildbearbeitung am Herzen. So lernst Du, wie Du aus einem guten Bild innerhalb kurzer Zeit ein noch Besseres machst!

Ganz besonders intensiv beschäftige ich mich individuell mit meinen Teilnehmern zum Thema „das Gespür und Gefühl für besondere Fotos“ und wie man zwei- und vierbeinige Models richtig „anleitet“. Daher gebe ich neben den Fotografietipps auch sehr wichtiges Pferdewissen über

  • Rassekunde,
  • Pferdepsychologie,
  • Laufverhalten und ideale Bewegungsphasen der einzelnen Gangarten und
  • Exterieurkunde

intensiv und praxisnah weiter. Als Pferdeprofi und langjährige Pferdetrainerin ist das sicherlich der Punkt, der mich am meisten von vielen anderen Pferdefotografen unterscheidet: Neben dem Fotografiewissen ist besonders auch mein ganzheitliches Wissen rund um das Pferd selbst so unglaublich wertvoll für meine Foto-Workshopteilnehmer! Denn Pferdefotografie braucht sehr viel mehr als nur technisches Wissen! Wir müssen lernen, das Pferd als Individuum zu verstehen! Und ganz wichtig: Seine Bewegungen bereits im Vorfeld zu erfühlen und zu erahnen. Nur wer lernt, Pferdebewegungen zu antizipieren, wird ganz besondere Pferdefotos schießen. Denn meistens haben wir nur eine einzige Chance auf das ganz besondere „Wow-Foto“!

Du bist neugierig, wie Pferdefotografie-Workshops bei mir ablaufen? Hier findest Du ein kleines Feedbackvideo zu meinen Pferdefotografiekursen:

 

Pferdefotografiereisen

Als leidenschaftliche Pferdefotografin, Dozentin und gleichzeitig neugierige Weltenbummlerin ist es eine meiner größten Freuden, diese Passionen miteinander zu vereinen. Aus diesem Grund veranstalte ich ein Mal jährlich eine Fotografie-Reise. In kleinen, bunt gemischten Gruppe reisen wir an verschiedene Orte auf der Welt! Wir erleben (Wild-)Pferde hautnah. Wir genießen die Ruhe und Stille innerhalb einer Pferdeherde und machen spannende, neue (Fotografie-)Erfahrungen!

 

Meine nächste Pferdefotografie-Reise geht nach ISLAND:

>>> Vom 20. bis 27. Februar 2021 findet die nun schon vierte Island-Pferde-Fotografie-Abenteuerreise in Hveragerdi auf Island statt! Auch diesmal halte ich diesen Intensivworkshop wieder gemeinsam mit meiner geschätzten Fotografenkollegin Eva Frischling. Da wir beide sehr unterschiedlich fotografieren und auch völlig verschiedenes Equipment verwenden, wirst Du mit Garantie doppelt von dieser Pferdefotoreise profitieren! Sehr gern sende ich Dir alle Infos und Preise unverbindlich zu! Schicke mir bitte einfach eine kurze Email an info@sandrafencl.com 🙂

Hier geht es zum aktuellen Trailer der Islandfotografiereise:

 

Und in dem unten stehenden Video möchte ich Dir einen umfassenden Eindruck über Island, seine tollen Pferde, aber auch die Landschaft und Kultur Island’s geben und viele Fragen zur Islandfotoreise  mit Eva Frischling und mir beantworten.

Für weitere Fragen zu meinen Pferdefotografiereisen und Pferdefotografie-Workshops bin ich jederzeit gern für Dich da! Schreib mir einfach eine EMail an info@sandrafencl.com ! Ich freu mich auf Dich!
Bis hoffentlich bald!

Deine Sandra