sandra fencl Fotografie MünchenSchon als Kind habe ich ständig Pferde fotografiert (zum Leidwesen meiner Eltern, denn analoge Fotografie war damals teuer). Ihre majestätischen Bewegungen, ihre Anmut und Schönheit haben mich von klein auf fasziniert. Als ich dann mit 12 Jahren meinem Vater erklärt habe, dass ich entweder Pferdefotografin oder Pferdetrainerin werden wolle, hat er mir erklärt, dass ich „etwas Gscheites“ lernen soll… So hat sich der Traum von der beruflichen Karriere als Pferdefotografin erst einmal ausgeträumt – aber nie ganz.

Mein Leben lang habe ich bei jeder Gelegenheit versucht, tolle, emotionale Bilder einzufangen. Viele bekannte Pferdefotografen habe ich mit Fragen durchlöchert, an Kursen teilgenommen und ständig neue Perspektiven probiert. Im Jahr 2016 konnte ich meine Prüfung zum „Qualified Austrian Photographer“ (früher Meisterfotograf) erfolgreich in Salzburg ablegen.

Ich freue mich sehr mit meinen Bildern die Herzen von vielen Menschen ansprechen zu können und über einen Besuch auf meiner Fotoseite (öffentlich erreichbar ohne Facebook-Login) würde ich mich ebenfalls freuen 😉  ww.facebook.com/SandraFenclPhotography

 

Sandra_Fencl Pferdefotografie

 

„Fotografieren ist wie schreiben mit Licht, wie musizieren mit Farbtönen, wie malen mit Zeit und sehen mit Liebe.“ Almut Adler