Sandra Fencl

Ganzheitliches Pferdewissen aus Leidenschaft!

Monat: Dezember 2009

Therapie-Konzept

Mein Pferde-Gesundheits-Konzept

pferdetherapie_konzeptIn meiner Tätigkeit als Pferde-Omnipathin und Pferdetrainerin habe ich das Schicksal von unzähligen Pferden miterlebt. Einige meiner Kundenpferde standen bereits auf der Liste des Schlachters, weil sie misshandelt oder körperlich völlig am Ende waren oder aber einfach mißverstanden wurden.


Solche Extremfälle aber auch bei Pferden mit scheinbar relativ unauffälligen Problemen sind meiner Meinung nach langfristige Leistungsfähigkeit und Gesunderhaltung des Pferdes nur dann möglich, wenn man einen ganzheitlichen Ansatz verfolgt. Dieser „360-Grad-Rundumblick“ involviert folgende Punkte und ggf. die Zusammenarbeit mit anderen Experten wie Tierärzten, Sattlern, Pferdetrainern, dem Stallbesitzer, Hufbearbeitern usw.:

  1. Wiederherstellung der physiologischen Funktion und Statik des gesamten Organismus, im Besonderen von Wirbeln und Gelenken, Muskeln und Faszien, Organen, Hufen und Kaumechanik
  2. Optimierung von Haltung und Fütterung des Pferdes
  3. Kontrolle der Ausrüstung
  4. Überprüfung der Trainingsphilosophie
  5. Auflösung eines etwaigen psychisch-sozialen Ungleichgewichts

Es müssen in jedem Fall die Ursachen für körperliche oder seelische Probleme des Pferdes gesucht, gefunden und beseitigt werden. Ein wichtige Aufgabe in der Gesunderhaltung seines Tieres hat der Pferdebesitzer inne.

Als Pferde-(Physio-) Therapeutin (Equinus – unter ursprünglicher Leitung von Frau Schindlmaister – www.equinus.de), cranio sacral  Omnipathin für Pferde (Zentrum Eichthal, Ute Pfersmann – www.omnipathie.at), zertifizierte Pferde-Dentistin (Louis Pequin – www.pequinox.de), ausgebildete Hufpflegerin (Hufklinik Linz und Tübingen), Reittrainerin (Centered Riding Instructor, Islandpferdetrainer, Anhängerin der klassischen Reitlehre) und langjährige Pferdetrainerin und Züchterin (unter anderem Islandpferdegestüt Feueregg – http://www.islandpferde-salzburg.at/) ist es mir möglich, Pferde ganzheitlich anzusehen.

Auch wenn ich in Österreich nicht alle erlernten Fähigkeiten aus rechtlichen Gründen anwenden darf – wie beispielsweise die Dentalpflege beim Pferd – so kann ich kompetente, umfassende Tipps zur Gesunderhaltung von Pferden geben. Die feinstoffliche Pferdetherapie (Pegasus Bachblütenexpertin 2011) ist mir in der ganzheitlichen Gesunderhaltung von Tieren ebenso wichtig, wie einen Einblick in den Trainings- und Haltungsalltag des Pferdes zu erhalten… Denn Psyche und Physis dürfen niemals isoliert voneinander betrachtet (und behandelt) werden.

Ein guter Pferde-Experte kann sich in ein Pferd „einfühlen“ und wird Diskrepanzen zur Erhaltung der Pferdegesundheit erkennen, bevor es zu offensichtlichen, schwerwiegenden Problemen kommt. Ich würde mich freuen, auch Ihnen mit Rat und Tat zur Seite stehen zu dürfen, damit Ihr Pferd und Sie lange gesund und munter Freude miteinander haben.

Rechtlicher Hinweis für Österreich: Ein Pferde-Energetiker darf keine Untersuchung und Behandlung von Tieren praktizieren, jedoch ist der energetische Ausgleich mittels Omnipathie, Pferdemassage etc. jederzeit zur Gesunderhaltung und Leistungssteigerung des Pferdes möglich. Auch physiotherapeutische Maßnahmen dürfen in Absprache mit einem Tierarzt durchgeführt werden.

Trotz meiner umfassenden Ausbildung besuche ich regelmäßig Fortbildungen im reiterlichen als auch im energetischen Bereich, um immer am neuestens Stand der Wissenschaft zu bleiben. Anhand der umfassenden Analyse wird eine für das Pferd individuell abgestimmtes Gesundheitskonzept entwickeln. Nähere Details zu meiner Ausbildung als ganzheitliche Pferde-Expertin finden Sie auch in der Rubrik „Über mich“.

Shop – Pferdeausrüstung

Pferde-Shop – qualitativ hochwertige Ausrüstung für Sie und Ihr Pferd

Hier finden Sie qualitativ hochwertige Ausrüstung für Sie und Ihr Pferd. Die angegebenen Preise sind Bruttopreise, auf die noch eine Versandkostenpauschale von 7 Euro nach Deutschland und 8 Euro nach Österreich erhoben wird. Bei Fragen stehe ich jederzeit gern für Sie zur Verfügung.  Die angeführten Pferde-Produkte können Sie am besten bei mir per Email bestellen.

 

Folgende Pferde-Produkte finden Sie hier unter Pferdeausrüstung:

Kappzäume

Kappzäume verwende ich schon seit Jahren in der (klassischen) Bodenarbeit, aber auch zum Maulschonenden Longieren und Gymnastizieren des Pferdes. Ich persönlich finde, dass man speziell Jungpferde auf jeden Fall mit Kappzaum trainieren sollte, um das Pferd nicht bereits vor dem Anreiten im Maul abzustumpfen.

Die hier angeführten Kappzäume habe ich selbst seit langem in Gebrauch. Die Kappzäume sind aus bestem Leder und sehr sorgfältig per Hand gefertigt. Sie erhalten bei mir Kappzäume auch für nicht handelsübliche Größen wie Pony oder Kaltblüter.

Zur Übersicht der Kappzäume folgen Sie bitte DIESEM LINK.


Therapeutische Pferdeausrüstung aus Keramikstoffen

Die Produkte für Mensch und Tier mit Keramikfasern (ehemals Back on Track) wirken sich sehr positiv auf die Funktion, Rehabilitation und Gesunderhaltung der Muskulatur des Organismus aus. Durch die Keramikfasern in der Textilie wird die eigene Körperstrahlung reflektiert. Die so entstehende Infrarot-Wärme hat eine entspannende, durchblutungsfördernde und damit auch heilende Wirkung auf den Körper.

Die Ceratex-Textilie wurde auf Schadstoffe, allergieauslösende Substanzen und vor allem auf ihre Wirksamkeit hin im Labor überprüft. Die Ergebnisse waren sehr positiv und somit haben die Ceratex-Artikel die Zulassung als medizinisches Produkt erhalten.

Therapeutischer Genickschoner

Genickschoner für Pferdezaumzeug Nicht selten haben Pferde im Genick-Bereich arthrotische Veränderungen. Der Genickschoner mit Kermikfaser-Textil hilft Verspannungen und Genickbeulen zu vermeiden. Er polstert das Genickstück gut ab und wirkt durch die Kermikfasern entstehende Tiefenwärme entspannend auf die Mukulatur des Pferdes.

Denn wenn Genick und Hals des Pferdes nicht locker ist, ist es das gesamte Pferd nicht! Die spezielle Wabenstruktur verhindert aber einen „Hitzestau“ und übermäßiges Schwitzen des Pferdes im Genickbereich.

Durch den Klettverschluss ist der Genickschoner sehr leicht an jedem Pferde-Zaumzeug, Halfter oder Kappzaum zu montieren. Der Preis beträgt 35,00 euro zuzüglich Versandkosten und ist Einheitsgröße (Universal Cob, Full, Kaltblut).


Sattelpad mit Korrekturtaschen und Korrekturpads

Sattelpad für entspannte Rückenmuskulatur beim PferdDieses anatomisch geformte Sattelpad paßt sich perfekt an den Pferderücken an. Durch den 70%igen Anteil an Keramikstoff der Unterseite wirkt entspannend und durchblutungsfördernd auf die Rückenmuskulatur des Pferdes.

Die Unterseite des Sattelpads besteht zu weiteren 30 Prozent aus Baumwolle, welche Schweiß aufsaugend wirkt und durch die leicht rauhe Unterseite ein Verrutschen verhindert.

Durch die praktischen Korrekturtaschen und Korrekturpads können Sie das Pad (und damit die Sattellage Ihres Pferdes) auf Veränderungen der Muskulatur problemlos und schnell jederzeit anpassen. Im Test konnte durch die Verwendung der vorderen Pads sogar völlig auf einen zusätzlichen Vorgurt bei schlechter Sattellage verzichtet werden!

Das Sattel-Pad kostet inklusive Korrekturpads 69,00 Euro.


 

Hufpflegebedarf

Das richtige Werkzeug ist für handwerkliche Arbeiten unerlässlich. Ich verwende zur Hufpflege ausschließlich die in Deutschland gefertigten Dick Hufraspeln und Hufmesser. Diese sind zwar etwas teurer, aber in der Qualität einfach unschlagbar. Und das merkt der Profi genauso wie der „Amateur“, denn schließlich soll Hufpflege Spass machen.

Dick HufraspelDick-Hufraspel Turf:

Die wohl schärfste Hufraspel weltweit (und das ist nicht übertrieben). Damit raspeln Sie auch harte Hufe locker aus dem Handgelenk, € 24,50 zuzüglich Versandkosten. 

 


Hufmesser von Dick

Dick-Hufmesser Ascot rechts oder links:

Bitte geben Sie an, ob Sie ein rechtes Hufmesser (für Rechtshänder) oder ein linkes Hufmesser (für Linkshänder geeignet, oder aber auch für Rechtshänder, die etwas Kraft sparen wollen und auch mit ihrer linken Hand Hufe schneiden wollen) haben möchten.

Der Preis beträgt € 24,00 zuzüglich Versandkosten.


Hufschuhe:

Easyboot HufschuhHufschuhe können in der Umstellungszeit von Hufbeschlag auf Barhuf wirklich ausgezeichnete Dienste leisten. Auch bei stark geschädigten Hufen oder sehr empfindlichen Pferden sind sie eine gesunde Alternative zu Hufbeschlag. Gern können Sie über mich Hufschuhe beziehen.

Ich persönlich finde das Preis-Leistungsverhältnis der Easy Boot Hufschuhe (Easyboot Basic, Easyboot Glove oder Easyboot Epic) unschlagbar. Natürlich kann ich Ihnen aber auch andere Hufschuhe, die individuell auf „Ihre“ Hufe abgestimmt sind, anpassen. Die Kosten für die Hufschuhe variieren je nach Modell.

 


 

Reitbekleidung/Textilien für Pferdefreunde

Hier finden Sie eine kleine Auswahl an Textilien mit meinem Logo. Die (Reit-) Bekleidung ist aus bester Qualität, schadstoff geprüft und funktionell – und nebenbei einfach „stylisch“. Gern berate ich Sie in Punkto Größe und Sie können die Bekleidung risikofrei anprobieren und bei Bedarf umtauschen und zurück geben.

 

 

© 2018 Sandra Fencl

Theme von Anders NorénHoch ↑